Frank Haase
QR-Eye
QR-Art: Digitaldruck auf Alu-Dibond, 2010
101 x 101 cm
– Verkauf über Galerie Hebler, Bochum –

QR-Eye

Das QR-Eye, hier in Form eines Digitaldrucks auf Alu-Dibond, rastert das Bild eines meschlichen Auges auf in insgesamt 100 QR-Codes. Die Codes enthalten Links auf URLs, die ihrerseits gegenwärtig oder zukünftig in meinen QR-Bildern eingesetzt werden. So wird in einem einzigen Bild der Zugang zu 100 Handy-Comics, Audio-Dateien, Bildergeschichten und Animationen ermöglicht, die digitale Bestandteile meiner QR-Arbeiten sind. Das QR-Eye ist damit der Schlüssel zu einer Zusammenfassung der digitalen Inhalte von 100 verschiedenen QR-Kunstwerken.

zurück zur Übersicht QR-Art
zurück zur Übersicht Galerie